BR 133-3: Wände inklusive Heckportal

FerroFoam®-Paneele sind besonders biegesteif, dampfdiffusionsdicht und leichter als z.B. Plywood.


FerroFoam®-Wände

  • Neue Einrasttechnik
  • Zurrleisten eingelassen
    oder aufgesetzt
  • dampfdiffusionsdicht
  • biegesteif
  • Sondermaße möglich
     
     
klicken Sie auf eine Option für weitere Informationen
Optionen
Außenbeleuchtung
  • Positions­leuchten
  • Seiten­markierungs-
    leuchten
  • 3. Bremsleuchte
Einstiegsgriff
  • für das Türportal
  • mitgeliefert
  • inkl. Befestigungs-
    schrauben
Farbige Bausätze
  • einfarbig
  • gängige Farben (RAL)
  • schon ab 1 Stück!
Hecktüren
  • stabil und leicht
  • FerroFoam®
  • Verschluss verzinkt
    oder Edelstahl
  • Personentür-
    verschluss
Klappen
  • Heckklappe für Ladebordwand
  • Klappen in den Wänden
Nadelfilzauskleidung
  • auf den Wänden
  • für FerroFoam®
    und AluFoam®
  • eingelassene Zurrschienen
Ramm- und Gummipuffer
  • als Schutz für Portal, Scharniere,
    Türen und Wände
  • montiert
Rolltor
  • DP25 HR
  • mit 1" oder 2" Laufrollen
  • DB-Zulassung
    nach DIN EN 283
Schutzvorrichtung für Wände
  • Prallplatte für die Stirnwand
  • Sockel­scheuer­leisten-Erhöhungen
  • Scheuerstreifen
Seitentüren
  • als Klapptür oder als Schiebetür
  • mit Zurrschienen
  • Einhandverschlüsse
Zurrschienen
  • integriert oder
    aufgesetzt
  • Stäbchen- oder
    Kombianker- oder
    Airlineschienen