GFK-Foam

Leicht, leichter GFK-Foam. Diese Paneele bieten dem Anwender ein Maximum an Nutzlast. Zwar sind sie nicht ganz so robust wie FerroFoam, stehen Ihnen in Bezug auf die isolierende Wirkung aber kaum nach. Und natürlich sind sie auch deutlich leichter und besser isolierend als herkömmliche Wandmaterialien wie z.B. Plywood. Die Paneele sind maximal 15.960 mm lang. Die äußere Deckschicht ist weiß entsprechend RAL 9010 durchgefärbt. 

Paneelaufbau:  

 

Außenseite  GFK-Deckschicht 1,5 oder 2,0 mm mit Gelcoat durchgefärbt   

Kern

  PU-Schaumkern mit ca. 70 kg Raumgewicht 

Innenseite  GFK-Deckschicht 1,5 oder 2,0 mm glasfaserverstärkt 

Stärke
in mm

 
maximal Breite
in mm

 
Deckschicht
 
durchschnittliches
Gewicht
in kg/m²
K-Wert
W/m² - °C
außen in mminnen in mm
25 3.150 2,02,0 7,50,974
253.150 1,51,55,90,941
303.1502,02,07,90,813
303.1500,40,46,30,790
453.1501,51,59,00,544
603.1502,02,010,10,409
80 3.150 2,02,0 12,00,289

Stand 01/2017; Änderungen vorbehalten; abweichende Paneelstärken auf Anfrage